Was bedeuten die Abkürzungen?

DMG (Diffuses Mittelliniengliom) ist eine Unterart von DIPG (Diffuses intrinsisches Ponsgliom).

Dabei handelt es sich um einen sehr seltenen, äußerst bösartigen und schnell wachsenden Hirntumor. Er liegt direkt am Hirnstamm, weshalb er nicht operabel ist.

Nach und nach raubt der Tumor alle lebenswichtigen Funktionen: das Sehen, Sprechen und Hören, die Bewegung und schlussendlich auch die Atmung und den Herzschlag. Das alles geschieht bei vollem Bewusstsein, welches bis zum Schluss erhalten bleibt.

Prognose mit Standardtherapie

Die Überlebenszeit beträgt ab Diagnose zwischen 9 und 15 Monaten.

Die durchschnittliche Drei-Jahres-Überlebenschance liegt bei 3 %, bei fünf Jahren unter 1 %.

Maßnahmen, die standardmäßig ergriffen werden können, sind lediglich lebensverlängernd. Eine Heilung gibt es durch Bestrahlung und Chemotherapie nicht.

Was für ein Wunder!

Wir haben es geschafft, die erhoffte Spendensumme zu erreichen. Wir, das sind alle Spender, alle, die den Aufruf geteilt haben, alle, die uns im Hintergrund tatkräftig unterstützt haben, alle Medien, die uns selbstlos Hilfe angeboten haben und all jene, die an unser Wunder für Emilia glauben.

Wir hatten große Hoffnungen, als wir letzten Sonntag unseren Hilferuf in die Welt hinaus sendeten. Vieles haben wir uns ausgemalt, aber nicht das, was uns dann überrollte. Eine riesige Welle der Solidarität, Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft hat uns förmlich umgerissen. Wir können kaum in Worte fassen, wie dankbar wir für all das sind. In so kurzer Zeit habt ihr uns die Sorge genommen, die vielversprechendste Therapie finanzieren zu können, die unserer Emilia Zeit geben kann, gegen den Tumor in ihrem Kopf zu kämpfen.

Alle Spenden, die nach der Therapie nicht benötigt werden, spenden wir weiter für ähnliche Projekte zugunsten bedürftiger Kinder und der Erforschung der Krankheit.

Natürlich halten wir euch hier weiter auf dem Laufenden und freuen uns über jedes liebe und ermutigende Wort, das wir von euch lesen dürfen.

Wir danken euch von ganzem Herzen!
Emilia & ihre Familie

PS: Für alle lieben Spender - Wir bekommen derzeit viele Anfragen, wann die Spendenquittungen verschickt werden, daher hier noch einmal zu Info:

Die Spendenquittungen / Spendenbescheinigungen werden zu Beginn des neuen Kalenderjahres vom Weltbeweger e.V. versandt.

Eine Spendenquittung erhält jeder, der über das Spendenkonto (nicht Paypal) gespendet und seine Adresse angegeben hat.

Vielen Dank!

Hier kannst du uns unterstützen

Überweisung
(Spenden-
Bescheinigung
möglich)

Über Paypal
(ohne Spenden-
Bescheinigung)

Teile unseren
Aufruf

Info: Geld, was nach der Therapie nicht benötigt wird, werden wir weiter für ähnliche Projekte zugunsten bedürftiger Kinder spenden.

Die größten Menschen sind jene, die anderen Hoffnung geben können.

Zitat von Jean Jaurès